Datenschutz

Erklärung gemäß Datenschutzgrundverordnung (DSGVO): Personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder das Geburtsdatum werden von der Praxis ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht erhoben und genutzt. Die Daten werden nur gespeichert, wenn sie aktiv uns übermittelt wurden. Die Daten werden zum Beispiel nur zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informationsmaterial verwendet. Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben wurden, werden ausschließlich für die Korrespondenz verwendet. Datenschutzbeauftragter bei Rückfragen ist Herr Albrecht, erreichbar unter der Praxisadresse.

Verwendung von Cookies | Einbindung Dienste Dritter: Beim Aufrufen der Webseite albrechtonline.de werden von der Praxis keine Daten gesammelt oder Cookies gesetzt. Auf Grundlage unserer berechtigten Interessen i.S. des Art. 6 Abs. 1 Buchst. f DSGVO nutzen wir Angebote von Drittanbietern, wie z.B. Google Maps, die Sie für Ihren Komfort auf unserer Webseite nutzen können. Diese Drittanbieter nehmen notwendigerweise dabei Ihre IP-Adresse wahr, da sie ohne diese die Inhalte nicht an den Browser senden könnten. Darüber hinaus können diese Drittanbieter sog. Pixel Tags für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Diese ermöglichen die Auswertung von Informationen, wie etwa den Besucherverkehr. Ferner können diese Informationen in Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden. Diese können dabei Informationen wie Browser und Betriebssystem, verweisende Webseite, Besuchszeit sowie weitere Informationen enthalten.
Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/,
Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Auch die verlinkten Seiten können Cookies verwenden. Hier werden Sie in der Regel über ein Extrafenster oder Banner gefragt, ob Sie dem Zustimmen oder Widersprechen. Es gelten hier die Datenschutzerklärungen der jeweiligen Anbieter.